23.11.2019
Traumdrückjagd 2019

Wohl jeder Jäger, der morgens seine Sachen packt und zu einer Drückjagd fährt hofft, dass sie erfolgreich sein wird.

Ob eine Drückjagd erfolgreich ist, liegt zwar auch im Auge des Betrachters, aber einige Faktoren spielen definitiv immer mit.

Wetter, Wildvorkomen, Organisation und die Jagdteilnehmer zählen wohl zu den wichtigsten Aspekten, wenn man den Erfolg einer Jagd betrachtet.

Und wenn all diese Punkte perfekt harmonieren kommt es zu genau solcheinem Jagdtag, wie ihn Paul und Gerold Reilmann hier filmen konnten: eine Traumdrückjagd.

In diesem Film seht Ihr, wie Paul fast zum Jagdkönig wird, doch in letzter Minute von Gerold vom Thron gestoßen wird.


*Video enthält Produktplatzierungen*

Hunter Brothers wird ausgestattet von:
HornadySeissiger WildkamerasFeldmeierPHjagtSteyr MannlicherPulsarFBT Fine Ballistic Tools
Dieses Video ist Teil der Serie: Drückjagd

Kaum eine Jagdart fasziniert die Hunter Brothers so sehr, wie die Drückjagd. Wenn Paul und Gerold gemeinsam mit ihren deutschen Wachtelhunden auf Drückjagd gehen, ist Action fast schon vorprogrammiert. Schnelles ansprechen und schießen sind jedoch die Grundvoraussetzungen, um auf Drückjagden erfolgreich zu sein. Beides Dinge, welche die Hunter Brothers regelmäßig trainieren, um Euch spannende Drückjagdilme zur Verfügung zu stellen.