Hunter Brothers Hunter Brothers 16.02.2019
Blattzeit - Höhepunkte 2015

Lang ist es her. Gerolds erstes Jahr, als Jungjäger, werden wir wohl niemals vergessen. Ein warmer Juli, früh geerntete Felder und Böcke, die wohl noch nie einen blattenden Jäger gesehen haben. In diesem Sommer schien es wirklich überall zu klappen. Egal wo Gerold lockte - es kam ein Bock. Es gelang Gerold in jener Blattzeit, 3 reife und 5 junge Böcke zu erlegen, was auch für unsere Verhältnisse definitiv nicht normal ist. Ganz besonders hat es uns der etwa 5-6 jährige Sechser angetan, der erst aufs blatten sprang, uns jedoch in den Wind kam, absprang und nur wenig später hinter einer Ricke wieder auf die Wiese zog. Blattzeit vom Feinsten - aber seht selbst: