HUNTINGROOM HUNTINGROOM
29.07.2021
Flutkatastrophe, Hirsche, Sauen & Böcke in der Eifel

Der Juli ist meist eine ruhige Zeit in Hochwildrevieren. Im Huntingroom Revier herrscht Jagdruhe und es wird grösstenteils beobachtet - Feisthirsche wollen nicht gestört werden! In Randgebieten des Reviers, wo eher kein Rotwild vorkommt, kann man es Ende Juli aber schon mal auf einen Bock probieren. Die Blattzeit beginnt! 

Leider wird bei einer Revierrunde aber auch klar, das Katastrophenhochwasser hat auch hier zugeschlagen. Wege wurden zu Flüssen und teilweise sind Orte nicht mehr wiederzukennen. Es wird eine Zeit dauern alles wieder in Ordnung zu bringen… 

An dieser Stelle - helft mit bei unserer Spendenaktion! Bis zum 1.8. könnt ihr unter diesem Link spenden und Betroffenen in der Region helfen! https://www.paypal.com/pools/c/8BmFXc4StS

 

Huntingroom wird ausgestattet von:

SAKO Waffen - https://www.manfred-alberts.de

Hikmicro Wärmebildkameras - https://www.jagdwelt24.de/HIKMICRO_1

Roedale Schalldämpfer - https://webshop.roedale.de/gx2/

RWS Munition - https://rws.click/ID_Classic_30-06_Huntingroom

Feldmeier Kühl-und Zerwirkraum - https://zerwirkraum-feldmeier.de

ICUserver Wildkameras - https://www.icuserver.com

Steiner Optiken - https://www.steiner.de


 

 

 

HUNTINGROOM wird ausgestattet von:
HikmicroRoedale RWSFeldmeierICUserver
Dieses Video ist Teil der Serie: Jagd in der Eifel

In dieser Playlist findet ihr Filme aus unseren heimischen Jagdrevieren. Rotwild, Sauen, Rehwild und auch Muffel gibt es hier zu sehen.