19.08.2022
Doppeltes Waidmannsheil für Maxi

Es ging für Maxi in den südwestlichsten Teil Deutschlands, direkt an die französische Grenze zu seinem guten Jagdfreund Felix. Zusammen soll es in der Blattzeit auf einen guten Bock gehen und nachts auf Sauen.

Die Blattzeit war dieses Jahr aber wie verhext für Maxi, die Böcke sprangen einfach nicht.

In der Nacht tauchte der Gesuchte oft auf:

Auch die Sauen waren sehr aktiv, und das nicht nur nachts:

Doch am letzten Tag von diesem Wochenende sollte sich alles ändern, Maxi hatte sogar doppeltes Waidmannsheil!

Die ganze Story dazu seht ihr in diesem Film, viel Spaß beim Schauen.

❗️Der Schweiß an der Seite der Sau ist nicht vom Schuss, der Schuss war ein Blattschuss, kein Haupt-/Trägerschuss❗️

Waidmannsheil euch allen!!!📯🌿

Wild Hunt Black Forest wird ausgestattet von:
SteinerPulsarSakoSeissiger WildkamerasHärkilaHörluchs