jagenNRW jagenNRW 10.02.2021
Panorama-Drückjagd mit Karl-Hermann

Eine eigentümliche Drückjagd erlebt Rouven als Kamerabegleitung zusammen mit Karl-Hermann. Hoch oben, in einem Käferloch positioniert, überblicken die Beiden ein gewaltiges Schussfeld und können sogar die Nachbarschützen beim Waidwerken beobachten. Rouven kennt den Stand schon von einer hervorragenden Rotwilddrückjagd. Doch heute sind die Vorzeichen ganz Andere. Kein dunkler Fichtenwald mehr. Freie Fläche, ohne Deckung und mit kaltem Wind. Dennoch bietet der Stand mehr Anlauf als gedacht.

Dieses Video ist Teil der Serie: jagenNRW & Friends

In diesen Filmen wird im Team gejagt! Denn unsere große Leidenschaft gemeinsam zu leben ist mindestens doppelt so schön, wie alleine!

Drückjagd mit der Lohmann-Meute – Zwischen Irish Settern und Dackeln
20. März 2021
Kormoran-Jagd an der winterlichen Ruhr
23. Februar 2021
Panorama-Drückjagd mit Karl-Hermann
10. Februar 2021
Auf den König folgt der Prinz – Janines erster Rothirsch
30. Oktober 2020
Doppeltes Waidmannsheil in der Rehbrunft
06. August 2020
Wer ist Papa Reilmann? - Der Vater der Hunterbrothers im Portrait
09. Oktober 2019
Blattjagd vor der Haustür - Bockjagd zum Beginn der Rehbrunft
31. Juli 2019
Weizenpirsch in Vorpommern - Zu Gast bei den Hunterbrothers
25. Juli 2019