HUNTINGROOM HUNTINGROOM 13.11.2018
Bockjagd in Ungarn - DER FILM(2017) - Teil 1/2

Wenn in größten Teilen Deutschlands die Jäger noch dem 1. Mai entgegenfiebern, geht in Ungarn die Bockjagd schon am 14. April los. Grund hierfür ist die Vegetation, welche in Ungarn aufgrund der etwas anderen klimatischen Verhältnisse schon deutlich früher ihren Höhepunkt erreicht und die Bejagung des Rehwilds extrem schwierig macht. So machten wir uns über die Ostertage auf nach Ost-Ungarn in ein traumhaftes Jagdgebiet, welches wir vergangenes Jahr schon besucht hatten. Uns erwartete wiedermal eine super organisierte Jagd, viel Anblick und reichlich Waidmannsheil. Zu dritt erlegten wir ganze 13 Böcke an vier Jagdtagen.